Impressum Kontakt Home
Aus meinen bisherigen Tätigkeiten als Handwerker, im Studium, in der technischen Abwicklung für große wie kleine Kraftwerke und aus dem strategischem Einkauf für Kessel, Turbinen und Abgasreinigungssysteme kann ich folgende Erfahrungen in mein Arbeitsumfeld einbringen:
1. Projektleitung, Projektmanagement
a) Welches qualitativ und quantitativ passende Bauteil soll zu welchem Zeitpunkt an welchem Ort sein und wird dann wie von wem zu welchem Preis und in welcher Qualität verbaut oder zur Verfügung gestellt.
b) Passt das Teil dann zum nächsten ggf. zum vorherigen Bauteil? Wie sind die Schnittstellen gestaltet.
c) Material, Schweißgüte, welche Normen werden zu Rate gezogen. Wie ist die Dokumentation gestaltet, was beinhaltet sie.
d) Welche Medien fließen in welcher Qualität und was muss wann in Betrieb genommen werden.
e) Welche Wünsche definiert der Kunde, welche Bedürfnisse hat der Lieferant.
f) f. Ggf. Claimmanagement.
3. 2. Projektdefinition, Projektorganisation, Projektplanung
a) Welche Ziele verfolgt das Projekt. Ist es Umweltverträglich, was bringt es Wirtschaftlich oder Energetisch. Wie wird das Projekt organisiert.
2. Umfeldmanagement, Projektcontrolling, Budgetplanung und Kostenkontrolle
a) Was kostet die Aufstellung. Wer genehmigt was. Wie hoch ist das Budget. Wie sind Montagezeiten angesetzt. Was kann getan werden um das Budget nicht zu überschreiten.
4. Vertragsgestaltung und Vertragsmanagement
a) Kommerzieller, organisatorischer und technischer Teil, Abwicklungshandbuch, Schnittstellendefinition, Terminschienen, Pönalen, Listen
5. Terminplanung und Terminverfolgung
a) Terminplanerstellung, Anfragezeiten, Vergleiche, Herstellungszeiten, Lieferzeiten, Wareneingänge, Montagezeiten, IBN, Probebetrieb, Abnahmen, etc.
6. Schnittstellenkoordination
a) Sind Hook ups definiert, Wer schließt wann wo an.
7. Anfragen gestalten
a) RFIs, RFQs, Spezifikationen, Technische und kommerzielle Angebotsvergleiche, Kennzahlen
8. Ausschreibungen erstellen
a) Z.B. HKL, WT, EMSR, Kessel, AGR
9. Klärung von Sachverhalten
a) Wer veranlasste wann was und wozu.
10.  Aufstellungsplanung, Anlagenplanung mit einem CAD- Zeichner
a) Ich selbst kann nur rudimentäre CAD- Kenntnisse einbringen, weiß aber wie etwas aussehen soll z.B. Bemaßungen, Schnittstellen, Fluchtwege, Erreichbarkeiten, Montageöffnungen etc.
11.  Ausarbeitung von Konzepten
a) Versorgung, Entsorgung, Einbringung
12.  In einigen Bereichen gutes technisches Know How
a) Z.B.: Müllheizkraftwerke, Abgasreinigung, BHKW und deren Nebensysteme
13.  Ausarbeitung von Standards
a) Z.B.: Korrosionsschutz, Brandschutz, Dämmung, Ventilatoren, etc
14.  Dokumentation und Ablage
a) DMS, Ablage nach Firmenvorgabe, Dokumentation nach Belangen eines Betreibers, KKS
15.  Montageplanung
a) Einbringung,
16.  Bauleitung
a) SCC (Sicherheits- Certifikat- Contraktoren) vorhanden
b) Bauaufsichtn
c) Baustelleneinrichtung und Planung
d) Einschätzung von Ein- und Ausbausituationen
17.  Ersatzteilmanagement
a) Ersatzteillisten
18.  Inbetriebnahmeplanung
a) Stundengenaue Vorplanung, welche Bedingungen müssen erfüllt sein um in Betrieb zu gehen
19.  Revisionsplanung
a) Nach wie vielen Stunden muss was erneuert werden
20.  QM Abnahmen inkl. Fotos und Berichte
a) FAT, SAT, MEK, Doku
21.  Ggf. Vertretung für Bauteile oder Systeme
a) Z.B. Ventilatoren, Pumpen, WT, etc.
22.  Englisch (B1/B2)
a)
23.  Kenntnisse PC, Hardware, Software, Netzwerke, Windows
a)
24.  Ggf. auch kleine handwerkliche Dienstleistungen
a) z.B.: Schweißen, Löten, Schrauben, Bohren, Sägen, etc.
b) Ich bin auch gelernter Zentralheizungs- und Lüftungsbauer und staatl. Gepr. Techniker.
Zum einen kann ich dieses Portfolio direkt zugeschnitten für den privaten Kleinunternehmer anbieten, welcher z.B.: auf seinem Hof Solartechnik, neue Heiztechnik, Wärmedämmung, ein kleines Wasserkraftwerk und Fremdenzimmer integrieren möchte.

Zum anderen passt dieses Leistungsspektrum auch zum großen Anlagenbauer, welcher z.B.: BHKWs, Kältemaschinen, Müllheizkraftwerke, Wasserkraftwerke, GuD, oder dergleichen bauen und in Betrieb nehmen möchte.

Bitte fordern Sie bei Bedarf meine Bewerbungsmappe mit allen tiefer gehenden Unterlagen und Zeugnissen an.